Neues im November

Meine kleine Pflanze habe ich übrigens schon zwei Mal anknabbern dürfen. Sie war sehr sehr lecker und das Anfressen scheint ihr auch nicht geschadet zu haben, da sie einfach weiterwächst. Ich freue mich schon darauf, bald wieder ein Stück davon zu verspeisen. Das war wirklich sehr clever von mir, das Körnchen in den Blumentopf zu legen.


Das Foto ist übrigens in meiner Korkröhre entstanden. Da habe ich gemütlich gesessen, etwas Rinde geknabbert und mich geputzt.

Meine Mama hat das Laufrad-Computer-Experiment für beendet erklärt. Nachdem der Computer immer wieder abgestürzt war und sich ja auch immer ausschaltete, hat sie ihn einfach abmontiert. Mir soll es recht sein. So werde ich immerhin nicht mehr ständig überwacht. Vielleicht startet sie ja irgendwann noch mal einen neuen Versuch. Meinen bemerkenswerten Rekord von 19,8 km könnt ihr aber weiterhin in der Tabelle bewundern.

Diesen Monat gibt es etwas ganz Besonderes zu Feiern: Meinen ersten Geburtstag. Da meine Mama nicht genau weiß, wann ich geboren wurde, feiern wir meinen Geburtstag einfach am 15.11. Ich freue mich schon sehr darauf und hoffe, dass ich auch Geschenke bekomme. Was denkt ihr, was ein Hamster sich so zum Geburtstag wünscht und wie er ihn feiern würde? Hinterlasst mir doch einfach eure Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Heike Stecklum (Samstag, 19 November 2011 18:56)

    Finde ich toll, dass Dir die Korkröhre gefällt.