Der erste Auslauf

Gestern Abend stand das Türchen offen und ich bin vorsichtig herausgeklettert. Meine Mama hat mich hochgenommen und dann auf das große Bett gesetzt, wo ich aufgeregt hin- und hergetrippelt bin. Damit ich mich etwas besser austoben konnte, durfte ich auch in den Flur. Allerdings bin ich ein paar Mal entwischt und unter den Schrank gekrochen.

Da ich aber sehr lieb bin, bin ich auch wieder hervorgekommen. Jetzt möchte ich am liebsten nur noch draußen herumrennen. Heute früh stand ich auch schon am Türchen und habe sehr süß geguckt, damit meine Mama mich rausholt - was sie dann auch getan hat. So habe ich mir noch mal kurz die Beinchen vertreten können.

(Falls ihr hier kein Video sehen könnt und Firefox mit Adblock verwendet, solltet ihr Adblock auf dieser Seite deaktivieren)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0